Lost Chronicles

Normale Version: Saen de Gryps
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

Saen

Hey zusammen,

ich würde für Saens Charakterbogen gern ne Verlängerung beantragen weil ich im Moment sehr busy mit Umzug, Abschluss und Co. bin und das nicht in den 2 Wochen schaffe. Immerhin soll die Qualität auch stimmen big grin
Alles gut  wink

Wie lang magst denn verlängert haben?

Saen

Also am liebsten zwei extra Wochen so? Dann würde ich den Char nach dem Auszug fertig machen und mit dem spielen anfangen sobald ich dann in Kanada bin big grin
Ist gebongt, Frist verlängert bis zum 6. August  smile

Saen

Hey sorry, der Umzug hat leider meinen PC mitgenommen und ich muss nochmal den Charakterentwurf überarbeiten da mir zwei-drei Überarbeitungen jetzt fehlen. Vergessen hab ich es aber nicht und freue mich schon drauf Saen los zu lassen big grin
Hallo Saen. Wie gut, dass du den Umzug besser überstanden hast als der PC. Das hast du doch, oder? o.o
Übrigens, vielen lieben Dank für die Rückmeldung, ich verlängere die Frist mal nochmal für eine Woche, also bis zum 13. wink

Saen

So ich hoffe der Charakterbogen ist jetzt richtig hochgeladen und alles und freue mich über Ideen, Anmerkungen, Kritik und Ergänzungen wink
Hallo Saen! smile
Also, uns gefällt dein Charakter sehr gut, denn du hast ihn stimmig ausgearbeitet.
Uns sind nur einige Punkte aufgefallen, die du bitte nochmal überarbeiten müsstest!

1. Bitte schau über den Steckbrief nochmal drüber, wir haben da ein paar Stilblüten entdeckt, die du ausbessern solltest. Zum Beispiel kommt Saen derzeit aus einer Kaufhausfamilie, aber wir nehmen mal an du meinst Kaufmannsfamilie, oder?

2. zur Grafschaft: da darfst du dir bitte eine Ausdenken!

3. Die Sache mit den Drachenreitern und Greifenreitern!
Du hast das Thema schön angerissen, aber jetzt interessiert es uns genauer. Wer war denn zuerst da und hat wem den Namen weg geschnappt?

4. Zu seinen Schwächen: Wir finden nämlich, ein Mensch zu sein und keine irgendwie magischen/außergewöhnlichen Fähigkeiten zu haben, ist keine persönliche Schwäche, und auch die Sache mit den Feinden passt da eigentlich nicht dazu.
Es wäre schön wenn du die durch ein paar echte Charakterschwächen, schlechte Eigenheiten, Abhängigkeiten oder körperlichen Gebrechen oder Schwächen ersetzen könntest.

5. Da wir nicht genau wissen wo ihn sein Forscherdrang hinführen wird, da eine Bemerkung am Rande zu den Luftschiffen: Diese fliegen nämlich nur in Aitheria. Das hat zum Teil wissenschaftliche und zum Teil magische Begründungen und noch dazu gibt es einfach kein Portal das groß genug ist um ein großes Luftschiff durchzulassen. Wenn es Saen also in andere Welten verschlägt, muss er sich dort um andere Fortbewegungsmittel kümmern!

6. Wir wüssten außerdem gerne noch ein wenig mehr über diese Anti-Akademie Fraktion, der er sich da angeschlossen hat und vielleicht kannst du da noch ein wenig mehr auf die Gründe eingehen wieder sich ihnen angeschlossen hat

7. Und zum Schluss, die Sache mit der Gleichstellung der Frau. Du hast einen wirklich gebildeten und aufgeklärten Charakter entworfen, aber im Moment ist uns das noch ein wenig zu modern für diese Zeit.
Noch dazu ist die Akademie der große Vorreiter wenn es um Gleichberechtigung geht.
Vielleicht kannst du noch ein wenig erklären, was ihn denn zu dieser Einstellung bewegt hat.

Das war es auch schon wieder!angel
Solltest du in irgendeiner Weise Hilfe oder Unterstützung brauchen, bitte melde dich bei uns! Du weißt ja wo und wie du uns erreichen kannst!

Saen

Hey Eule wink

klar wird erledigt. Allerdings glaube ich nicht das ich das vor dem Flug hinbekommen werde, aber ich setze mich nach der Abwesenheit im Detail dran (oder auf den Flug - wer weiß wie ewig das alles dauern wird) big grin

1) Wird erledigt /o

2) Ohje noch mehr Hintergrundstory big grin aber klar mach ich big grin

3) Tja wer weiß das schon :O Geschichte wird von den Siegern geschrieben und die wahren Ursprünge dürften wohl irgendwo in einem sehr alten sehr staubigen Buch zu finden sein. So zumindest In-Game würde ich behaupten. Meta-technisch vermute ich mal das die Greifenreiter nach den Drachenreitern kamen, da es die Drachenreiter im Geheimen ja schon seit ein paar Jahrtausenden gab. Allerdings ist es natürlich möglich das die Greifenreiter vor den Drachenorden bereits offiziell waren. Das gäbe beiden Parteien ein Argument für ihren Erstanspruch der Namensgebung.

4) Okay dann habe ich Schwächen etwas falsch verstanden, es geht hier also eher um negative Eigenschaften im Sinne von: Ist sehr vorsichtig (was gut oder schlecht je nach Situation sein kann) oder Alkoholismus? Das kriege ich hin.

5) Achso klar, ich hatte nicht vor in andere Welten mit den Luftschiff zu gehen :-) Wenn er das machen will wird er sich dort um andere Mittel bemühen. Ggf. kann das auch eine Plotlinie werden wo er versucht / daran arbeitet in anderen Welten Fuß zu fassen mit 'Assets' (mir fällt dazu kein Deutsches Wort ein^^)

6) Okay wird gemacht wink Soll das in den Teil des Bogens mit der Hintergrundgeschichte oder eher als eigene Elemente? Hatte etwas Sorge das sonst der Charakter-Geschichts-Aspekt von zu viel Worldbuilding Infos überschwemmt wird.

7) Ah okay, dann hab ich den Zeitgeist in Aitheria etwas falsch gedeutet, ich dachte die Menschen in der Hauptstadt oder die dort einige Zeit verbracht haben sind generell sehr gebildet und aufgeklärt und es nimmt mit Distanz zum Zentrum ab. Das überarbeite ich dann auch noch smile

Danke vielmals für die vielen Anmerkungen und Kritik smile
Huhu Saen,

alles gut, es muss nix morgen am Tag fertig sein wink

1&2) Supi!

3) Okay, es ist also reine Ansichtssache. Dann musst du das nicht näher ausführen, es klang nur so als hättest du da etwas Geschichtliches ausgearbeitet, was auch für andere interessant sein könnte. Vielleicht noch ein kurzer Vermerk dass dies nur die persönliche Meinung bzw. Hörensagen des Charas ist, und wir sind auch schon zufrieden wink

4) Ganz richtig! Es sollten persönliche Schwächen sein, die den Chara interessant machen und vor allem auch RP-Aufhänger sind. Braucht er z.B. eine Brille, hat er vor irgendetwas Angst, muss er regelmäßigen Verpflichtungen nachkommen, Alkoholismus oder Spielsucht zählen natürlich auch dazu.

5) Assets = Fledermausfarm in Xarvatmand? big grin

6) Sollte eine offizielle Organisation draus werden, können wir das auch gern absprechen und ggf. in den Hintergrund aufnehmen. Uns interessiert aber in der Hauptsache, wie genau der Chara sich radikalisiert hat. Da steht nur
Zitat: In dieser Zeit am Hofe verschärfte sich seine kritische Haltung gegenüber der Akademie[...]
Da steht aber nicht warum und durch welche Umstände sie sich verschärft hat, das hätten wir gern etwas genauer wink

7) Die Städte sind relativ fortschrittlich ggü. dem platten Land, das heißt aber nicht dass die Gesellschaft nicht dennoch mittelalterlich ist. Gerade der Adel wird sehr traditionsbewusst sein, die Einzigen die sowas wie Gleichberechtigung haben sind die Akademiemagier (weil die Begabung keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern macht). Und hier liegt ein kleines Paradox, weil der Chara a) Anti-Akademie eingestellt ist, und b) keine Vorteile durch die Frauenrechte hat, im Gegenteil gibt's dadurch mehr Konkurrenz (siehe die ältere Schwester). Deswegen bräuchten wir das entweder näher erklärt, oder du kannst es auch einfach wegstreichen.

Dann wünschen wir mal einen guten Flug, und hoffentlich helfen die "Hausaufgaben" beim Zeit verkürzen! wink

Liebe Grüße vom Klecks