Lost Chronicles

Normale Version: Harthep
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
habe fertig! kannste guggen big grin
Sodele, wir haben uns auch beeilt, bitte sehr bitte gleich! big grin

Insgesamt ein toller, stimmiger und etwas kauziger Chara, die gute Harthep! Gefällt uns sehr! heart

Ein paar Kleinigkeiten sind uns aufgefallen:

Beim Erscheinungsbild fehlt die natürliche Augenfarbe (also wenn sie nicht weiß sind).

Bei den Stärken gammelt ein einsames "+" rum. Da darfst du noch eine Stärke eintragen, sonst hätte sie mehr Schwächen als Stärken.

Das mit der Verbindung nach Pyr haben wir ja schon besprochen. wink

Magie: Die ist uns ein biiiisschen zu breit gefächert. Wenn es bei Vandrigg bleibt, würden wir ihr als Element Wasser zugestehen, Feuer wenn sie doch nach Pyr umsiedelt. Beides aber nur relativ schwach ausgeprägt, sie ist ja keine Elementaristin. Ansonsten kann sie natürlich gern baden, ums Feuer tanzen, sich den Wind um die Nase wehen lassen oder Steine sammeln, aber sie kann mit den anderen Elementen nicht zaubern.

Wir gestehen ihr dafür "Naturmagie" zu. Damit kann sie genau das was im Text beschrieben ist, also einen kleinen Luftzug entfachen, ein Blümchen zum Blühen bringen etc, aber nicht plötzlich Erdbeben oder Stürme entfesseln wie es mit Elementarmagie möglich wäre.

Das Tränke brauen magst du bitte bei Magie entfernen und unter Fertigkeiten einsortieren, das gehört eher zum Apothekerberuf. Sie kann ja auch nichtmagische Tränke herstellen. Das Brauen magischer Tränke wäre dann auf das Wissen über magische Pflanzen und Substanzen zurückzuführen, was du ebenfalls unter Fertigkeiten eintragen darfst. wink

Dann wäre da noch:
Zitat:sieht in die Zukunft oder die Vergangenheit, in die Köpfe anderer

Vergangenheit und Zukunft geht in Ordnung, aber das "in die Köpfe sehen" hätten wir gern ein wenig näher spezifiziert. Echtes Gedankenlesen wäre uns doch eine Spur zu mächtig.

Ein Haufen Artefakte: Je nachdem was damit gemeint ist, würden wir schon gern wissen wieviele es sind, was diese Artefakte genau können, warum sie im Besitz eines Bauernmädchens sind und woher sie stammen. Wenn es nur Gegenstände ohne besondere Funktion sind, müssen sie nicht extra eingetragen werden.

Das war's auch schon wieder! shy

Liebe Grüße vom Klecks
ich glaub, jetzt hab ich alles....

augenfarbe, das einsame + - check

die verbindung nach pyr (mit dem ring, erwähnt bei "es war einmal" und kurz wie sie ihn bekommen hat später) - check

das mit der magie haben wir ja auch besprochen^^ sie kann KEINE elementare magie zieht nur kraft daraus^^ steht ja auch eigentlich so da... ich hab zum * jetzt "passiv" dazu geschrieben.
nur das mit der naturmagie eben, genau so wies da steht blush

das sehen in die köpfe andere hab ich um ein zwei worte ergänzt, richtig gedanken lesen kann sie nicht, sie sieht hald was ihre kunden zulassen bzw nicht verstecken, so auf die art... hoff das passt so.

die tränke hab ich umgebettet - check

artefakte: auch etwas ergänzt. sind jz keine riiichtig wichtigen darunter. meist hald einfach hübsch rolleyes


so... ich warte dann mal da drüben bis ich wieder aufgerufen werd dunno
*grüße hinterlass* (wobei das seltsam is, wenn wir eh im dc reden XD )
Und da sind wir schon wieder!

Ich mache es kurz big grin

Zum Thema Artefakte: https://forum1.lost-chronicles.net/showt...hp?tid=131

Ein Artefakt muss einem der genannten Kriterien entsprechen, also entweder eins der Altvorderen, oder ein von einem Magier, einer Fee etc. hergestellter oder sonstwie auf besondere Weise entstandener Gegenstand sein. Der "Königinnen-Ring" ist ganz eindeutig eines, und es ist auch eine tolle Idee! Das gilt jedoch nicht für alle anderen Schmuckstücke und Amulette die sie bei sich hat, völlig unabhängig davon welchen Wert sie ihnen beimisst.

Sie darf natürlich gern eine gut gefüllte Schmuckschatulle besitzen. Sie kann auch fest daran glauben, dass sich ein in die Sonne gelegtes Schmuckstück mit "Lichtenergie" oder sonstwas aufläd. Damit ist es aber dennoch kein Artefakt, denn Harthep ist dem Charabogen nach keine Verzauberungskünstlerin. Also bitte alles außer dem Königinnen-Ring streichen! wink

Zum Thema Elemente:

Harthep ist auch keine Elementaristin. Das ist nämlich eine eigene Art von Magie. Sie kann als Natur/Kräuterhexe keine Kraft aus den Elementen ziehen. Sie kann sich auf die Natur oder Umgebung einstimmen und die um sie herum vorhandene Energie schöpferisch formen, aber nicht mit Elementen zaubern. Wir wissen wie du es meinst, aber so wie es dort steht ist es für jemanden, der das nicht weiß, missverständlich. Deswegen würden wir dich bitten, den Teil mit den Elementen einfach zu streichen, oder so umzuformulieren dass es keine Missverständnisse mehr gibt! wink Alles andere kannst du gern so lassen.

Zur Story:

Für ein so mächtiges Artefakt wie einen Ring, der die Seele einer legendären Zauberkönigin beinhaltet (was ja schon ein eigener Plot wäre) ist uns "von einem nicht näher bezeichneten Bekannten geschenkt bekommen" etwas zu trivial. Woher hatte dieser Bekannte den Ring und wie kam er darauf ihn einfach so herzuschenken? Der ist ja sicher nicht nur wertvoll, sondern auch die Hüter des Wissens, sowie diverse andere Interessierte werden ein Auge darauf geworfen haben? Es wäre schön wenn du uns dazu noch ein wenig mehr Hintergrundinformationen geben könntest, wie und warum der Ring genau in ihren Besitz gefunden hat. Alternativ kannst du es natürlich auch gern so machen (wenn sie derzeit noch nicht von der Königin beseelt ist) dass sie den Ring noch gar nicht besitzt und ihn erst später per Plot findet.

Hatschepsut:

Hier hatten wir ursprünglich ein Auge zugedrückt weil kaum jemand diese historische Figur kennt. Aber da du es selbst im Chat angesprochen hast, müssen wir leider auf die Namensrichtlinien verweisen. Bitte ändere den Namen ab. Er darf ähnlich "klingen", aber sollte nicht original sein.

Das war's auch schon wieder von uns! smile

Liebe Grüße vom Klecks
ich muss ehrlich sagen, dass ich mir das anders vorgestellt hab, vor allem wo wir ja vorher drüber geredet haben.... huh?

harthep hat den ring einer mächtigen zauberin seit jahren an ihrem finger, durch den diese allmählich ihre kräfte und später auch ihre seele in ihren körper transferiert. wenn ich all das mit den artefakten, elementen usw weg lassen soll, was genau bleibt dann von der ursprünglichen geschichte noch?

und die sache mit dem namen rolleyes.... in meinen augen wirkt das fast ein wenig wie schikane, weil ich mich zum churchill thema damals geäußert hab^^ aber bitte gerne, daran solls nicht scheitern cool

aber den rest betreffend .... ?
Hallo Harthep,

natürlich möchten wir niemanden schikanieren, ich weiß nicht wie du darauf kommst? huh?

Wir hatten das Thema ob das mit dem Ring möglich ist damals im Chat. Ja, es ist möglich (wie wir besprochen haben), aber da war auch noch im Gespräch dass der Chara von Pyr stammt (evtl. ehemalige Sklavenfamilie) und der Ring vielleicht ein Familienerbstück oder so etwas ist.

Jetzt hast du den Chara überraschend in Vandrigg angesiedelt, und da ist es nicht mehr ganz so schlüssig, wie der Ring einer Königin aus Ankh-re an den Finger eines Bauernmädchens aus Waljagrad gelangt sein soll. Deshalb bräuchten wir dazu schon eine glaubwürdige Story, und die ist damit nunmal etwas umfangreicher, als wenn der Chara von Pyr stammen würde.

Wir können, bei aller Liebe, deinem Charakter keinen ganzen Haufen nicht näher erklärter Artefakte erlauben. Wenn Harthep Artefakte besitzen soll (außer dem Ring) dann führe bitte auf was sie im einzelnen können und woher sie diese hat. Das wird von allen Spielern verlangt und steht auch so im Charakterbogen.

Aber auch ohne Artefakte bleibt jede Menge übrig womit du spielen kannst, denn da du ohnehin selbst nicht benennen kannst/möchtest wofür sie gut sind, sind sie doch scheinbar auch nicht wichtig für den Charakter?

Laut Namensregeln sind historische Personen verboten, das kannst du in den Boardregeln nachlesen. Wir möchten keine Winston Churchill's und Adolf Hitler's, also können wir nunmal auch keine Hatschepsut erlauben. Tut uns leid, wenn dir das streng vorkommt.

Liebe Grüße vom Klecks
so, hab jetzt einiges ergänzt... der ganze teil mit der königin^^ und was den ring und die magie betrifft.... angel
Sehr schön, jetzt passt alles und ist schön stimmig geworden! heart Uns gefällt Harthep sehr, vor allem das mit der Königin hast du toll ausgearbeitet!

WOB, viel Spaß mit der Dame im Inplay! smile