Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Wer sind wir?
Lost Chronicles
Keksspur
Das Team
Die verlorenen Chroniken

Willkommen Reisender! Wir sind ein High/Classic Fantasy-RPG - ja, das gibt es noch! Du kennst das Silmarillion auswendig? Die Forgotten Realms sind dir nicht fremd? D&D, PnP und LARP nicht nur komische Abkürzungen? Dann bist du hier ebenso richtig, wie wenn du einfach nur Lust auf Geschichten mit Elben, Zwergen, Feenvölkern, edlen Helden und finsteren Schurken hast, oder all das gar nicht kennst, aber es gern kennenlernen möchtest. Tritt ein in die vier elementaren Welten, werde ein Magier, Ritter, Drachenreiter, Abenteurer oder Vampirlord. Die Sternentore warten auf dich, nur einen Klick weit entfernt!
Über das LC

Genre: High/Dark Fantasy
Spielstil: Szenentrennung
Schreibstil: Romanstil
RPG-Länge: min. 2000 Zeichen
FSK: 16, Avatarpflicht: Ja

RL & Gemalte Avatare sind erlaubt
Scifi-Background, 4 bespielbare Welten
Die Möglichkeit, eigene Völker & Wesen
zu entwickeln & Vieles mehr!
Unser Discord-Channel:
Die Fädenzieher
Eule
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Tintenklecks
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Technischer Support, Plots

Federwisch
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Die Oberfläche
#1
Lightbulb 
Das Land an der Oberfläche Xarvatmands hat keinen bestimmten Namen. Es hat auch noch niemand kartografiert. Zu wenig einladend sind die tückischen Sümpfe mit den halbversunkenen Baumriesen, Mangrovenwäldern und wenigen trockenen Stellen, die sich mit zerklüfteten Felslandschaften und hochragenden Bergmassiven abwechseln. Manche Gipfeln und Bergkämme sind so hoch, sodass das Atmen schwer wird, und die Kälte gausig, sodass es oft besser ist die Berge mit ihren vielen weit verzweigten Höhlen und Schächte zu durchqueren, anstatt sie zu besteigen und zu überqueren. Urbares Land gibt es hier kaum, weshalb es nur wenige und weit verstreute menschliche Behausungen gibt, meist entlaufene Sklaven die hier ein karges Dasein fristen und sich vor ihren albischen Häschern verstecken.

Die ungleich größere Bedrohung ist jedoch eindeutig die Fauna. Es gibt jede Menge Echsen, manche riesig und schwerfällig, manche kleiner und pfeilschnell, manche sind auch giftig und manche können fliegen, aber die wenigsten sind friedliche Vegetarier. Schlingpflanzen, Schwertgräser und riesige Farne machen das Ambiente nicht wirtlicher. Hier jagen ausgiebig die Ri'Rascru und die Brut die sich danach in die höhlen unter der Erde zurückziehen, in den tiefen Sumpflöchern leben Wesen, denen man auch nicht gern begegnen möchte, und in den Bergen hausen Trolle und Oger. Alles was überleben will, hat sich deshalb unter die Erde zurückgezogen. 

Tapfer die Stellung halten die Goblins, die es irgendwie geschafft haben sich mit der unfreundlichen Natur zu arrangieren. Man möchte sie jedoch nicht unbedingt zu seinen Nachbarn zählen. Jegliche Versuche von menschlicher oder albischer Seite das Land zu besiedeln sind deshalb schon vor langer Zeit aufgegeben worden. Nur ein kleines, fröhliches Völkchen lebt glücklich und zufrieden in einem von dichtem Wald und Dornenhecken umfriedeten Land, aber dazu an anderer Stelle mehr...


---
Bild: Krajobraz karbonu późnego Źródło: Z. Burian - Zanim pojawił się człowiek




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste