Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Wer sind wir?
Lost Chronicles
Keksspur
Das Team
Die verlorenen Chroniken

Willkommen Reisender!
Es freut uns, dass dich dein Weg hierher geführt hat. Wir sind ein Fantasy RPG-Forum und haben vor Kurzem unsere Tore eröffnet. Tauche ein in die magische Wolkenwelt Aitherias, die rauen Fluten Vandriggs, erliege dem wilden Zauber Pyrs und erforsche die düstere Höhlenwelt Xarvatmands. Ob weiser Magier, edler Elb, finsterer Alb, rechtschaffener Zwerg, oder eines der vielen anderen Völker und Wesen der Vier Welten - Grenzen setzt dir einzig deine Fantasie!
Über das LC

Genre: High/Dark Fantasy
Spielstil: Szenentrennung
Schreibstil: Romanstil
RPG-Länge: min. 2000 Zeichen
FSK: 16, Avatarpflicht: Ja

RL & Gemalte Avatare sind erlaubt
Scifi-Background, 4 bespielbare Welten
Die Möglichkeit, eigene Völker & Wesen
zu entwickeln & Vieles mehr!
Unser Discord-Channel:
Hinweise


Du bist dir noch nicht so ganz sicher, welche Rolle du verkörpern möchtest und suchst direkten Anschluss?
Dann riskiere einen Blick und schau in die Forengesuche rein, vielleicht findet sich etwas für dich!

Der Navigator-- // -- Board-Regeln
Charakterbogen --//-- Gesuche
Gästebereich --//-- Vergebene Avatare
Die Fädenzieher
Eule
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Tintenklecks
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Technischer Support, Plots

Federwisch
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Tefamun
#1
Lightbulb 
Der Sekeba, die lebensspendende Ader inmitten karger staubiger Wüste prägt das Land der Ankh-Re das den klingenden Namen Tefamun trägt. Der Sekeba ist der längste Fluss Pyrs und wird gespießt von mehreren sehr wasserreichen Quellflüssen die dem Plateaugebirge der Temju entspringt, als auch von einem Zufluss dessen Ursprünge in den Regenwäldern liegt. Etwa ein drittel seines Weges bahnt er sich schließlich alleine als mächtiger Strom durch die lebensfeindliche Wüste und lässt links und rechts seines Laufes eine riesige Flussoase entstehen. Der Sekeba mündet sichließlich in einem weitläufigen und fruchtbaren Delta. Dort entlang des Sekeba leben die Ankh-Re und ringen der Wüste mit ausgeklügelten Bewässerungssystem mit Kanälen, Dämmen und Reservoirs, mit denen sie die wechselhaften Wasserstände überlisten, der Wüste zusätzlichen kostbaren Boden ab. In diesen fruchtbaren Ebenen der Flussoase werden Fischbecken angelegt, Ackerbau, Vieh und Feldwirtschaft betrieben und entlang des Flusses sind riesige Reusen für die Fischzucht vorzufinden.

Saba, die größte Stadt ist im Bereich des reichen Flussdeltas vorzufinden. Sie schmiegt sich an ein riesiges Pyramidenförmiges Konstrukt aus der Zeit der Altvorderen. In den Trockengebieten, sehr nahe des bebauten Landes, findet sich alles was benötigt wird um dem Werk der Altvorderen mit ehernen pyramidenförmigen Grabbauten für die verstorbenen Pharaone nachzueifern. Kalk, Alabaster, Halbedelsteine und reiche Pigmente zur Farbherstellung, und sogar Gold findet sich in dort in der steinigen Wüste. Die Stadt Saba besteht aus einfacheren Lehmbauten an ihren Rändern und ist im Kern reich mit ihren üppig bemalten und beschriebenen Wänden und massiven Statuen und Goldverzierungen beinahe schon erdrückend protzig.

---
Bild1: MtG-Art-JonasDeRo CC BY-NC-ND




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste