Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Wer sind wir?
Lost Chronicles
Keksspur
Das Team
Die verlorenen Chroniken

Willkommen Reisender! Wir sind ein High/Classic Fantasy-RPG - ja, das gibt es noch! Du kennst das Silmarillion auswendig? Die Forgotten Realms sind dir nicht fremd? D&D, PnP und LARP nicht nur komische Abkürzungen? Dann bist du hier ebenso richtig, wie wenn du einfach nur Lust auf Geschichten mit Elben, Zwergen, Feenvölkern, edlen Helden und finsteren Schurken hast, oder all das gar nicht kennst, aber es gern kennenlernen möchtest. Tritt ein in die vier elementaren Welten, werde ein Magier, Ritter, Drachenreiter, Abenteurer oder Vampirlord. Die Sternentore warten auf dich, nur einen Klick weit entfernt!
Über das LC

Genre: High/Dark Fantasy
Spielstil: Szenentrennung
Schreibstil: Romanstil
RPG-Länge: min. 2000 Zeichen
FSK: 16, Avatarpflicht: Ja

RL & Gemalte Avatare sind erlaubt
Scifi-Background, 4 bespielbare Welten
Die Möglichkeit, eigene Völker & Wesen
zu entwickeln & Vieles mehr!
Unser Discord-Channel:
Die Fädenzieher
Eule
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Tintenklecks
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Technischer Support, Plots

Federwisch
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Vandrigg Allgemein und Kartenmaterial
Allgemeine Länderbeschreibung und Karten
#1
Vandrigg, eine Welt aus vielen Inseln und Völkern, verbunden allein durch einen riesigen Ozean. Die Fraktionen stehen oft miteinander im Konflikt, es gibt Überfälle, Raubzüge und kriegerische Auseinandersetzungen, insbesondere mit den kriegerischen Viking. Wenn die Viking nicht gerade auf Raubzüge gehen, liegen die Stämme auch untereinander oft im Streit, weshalb zuverlässige Bündnisse oder gar Handelsbeziehungen mit ihnen schwierig sind. Doch auch Ingland verfolgt derzeit einen gnadenlosen Expansionskurs und ihre Inquisitoren fahren einen harten Kurs gegen Magiewirker.

Die vielen Kriege und Übergriffe zerschmettern in Vandrigg regelmäßigen Abständen die Sammelstätten von Wissen und Fortschritt weshalb das Bildungsniveau überschaubar ist. Es gibt noch nicht einmal eine übergeordnete Zeitrechnung, sodass die Angaben sich meist auf die Geburtszeit oder den Tod eines bestimmten Herrschers bezieht und in den Dörfern sind Nachnamen oftmals noch völlig ungebräuchlich. Die Welt ist rau, und von Völkern geprägt die es gewohnt sind sich mehr darum zu kümmern ihr niedergebranntes Heim wieder aufzubauen als in Schreibstuben dem Forschergeist zu frönen. Somit ist die Welt von reichlichen Aberglaube durchwachsen, die Leute sind eher Bodenständig und die Bildung mehr als überschaubar.





Die Reiche Vandriggs im Überblick:


Name des Reiches: Armadale
Name des Volkes: Armadaler
Regierungsoberhaupt: Lord bzw Chief Avery McCarver
Regierungsform: Plebiszitäre Monarchie, Einheitsstaat
Religionsform: Polytheismus, Kult der Geister
Größten Städte und Siedlungen:
- Armadale (Garisonsstadt, Hauptstadt mit riesigem Hafen)
- Hrád Turvala (Festung des Warlock-Ordens Sól)

Allgemeines und Besonderheiten: Armadale ist die größte Stadt Vandriggs und eher ein Stadtstaat mit ausreichend Umland um die riesige Stadt und ihren Hafen zu versorgen. Als Vielvölkerstaat ist sie ein Schmelztiegel an Völkern und Kulturen. Vor den Toren der Hauptstadt steht das größte und stabilste Sternentor Vandriggs. Da hier immer wieder Schatten ausgespuckt werden, besitzt Armadale eine große Garnison und pflegt eine intensive Zusammenarbeit mit den Warlocks des Ordens Sól. Es gibt jedes viertel Jahr für die Bevölkerung Notfall und Katastrophenübungen für den Ernstfall.







Name des Reiches: Ingland
Name des Volkes: Inglander
Regierungsart: Erbmonarchie
Regierungsoberhaupt: Cyning Aethebert Duncraig
Religionsform: Monotheismus, glaube an das ewige Licht
Größten Städte und Regionen:
- Whitewell (Stadt, derzeitiger Regierungssitz),
- Hochlande (Region, die Hochländer leisten dem König Widerstand)
- Gedheal (Region, wurde in den letzten Jahren erobert)
Titel:
- Cyning (König), Cwen (Königin),
- Duke (Fürst), Count/Countess (Graf),
- Earl (Ritter / Sonstiger Adeliger)

Allgemeines und Besonderheiten: Ingland ist in den letzten Jahren bestrebt ihr Herrschaftsgebiet zu erweitern und die Welt(en) von der gefährlichen Geißel der Magie zu befreien, jedenfalls ist dies der offizielle Kurs des amtierenden Königs. Der Glaube an das ewige Licht ist der einzige anerkannte Glaube.






Name des Reiches: Waljagrad
Name des Volkes: Waljaren
Regierungsart: Monarchie
Regierungsoberhaupt: Koroleva Jadwina Azarov II "Die Standhafte"
Größten Städte und Siedlungen:
- Vinjasta (Stadt, derzeitiger Regierungssitz),
- Svetla (Stadt/bedeutendster Hafen),
- Hrád Selvita (Festung des Warlock-Ordens Mesíac)
Titel:
- Korol (König), Koroleva (Königin),
- Boljari (Großadel ähnlich einem Fürst oder Großlandbaron)
- Slahta (Kleinadel, ähnlich mit einem Graf oder Ritter)

Allgemeines und Besonderheiten: Waljagrad ist die größte zusammenhängende Landmasse und das an Landfläche größte Reich Vandriggs. Es wurde erst unter Jawinas Großvater völlig geeint. Eine große Region Waljagrads leidet an einer Vampirterrorherrschaft. Es handelt sich dabei um eine Splittergruppe der Castori die sich Nestori nennen. Sie haben die Herrschaft über ein ganzes Boljarentum, die Mark Travania, inne. Eine Bedrohung für ganz Waljagrad, denn ausgerechnet jetzt, wo Waljagrad sich noch mit den Resten der Inglander Besatzung plagt, beginnt sich der Wildwuchs an neu erschaffenen Nestori immer deutlicher über die Grenzen der Mark hinweg ausbreiten.






Name des Reiches: Gröngaard
Name des Volkes: Verschiedene Völker/Stämme, bekannt als Viking
Größten Städte und Siedlungen:
- Jarlsvest (Stadt, Wintersitz des Högjarl)
- Hrád Pelatus (Festung des Warlock-Ordens Gwiáz)
Regierungsoberhaupt: Halvar Ulvson (Sohn des Ulv)
Regierungsform: Wahlmonarchie
Religionsform: Es werden viele regionale "Schutz"Gottheiten, vererht und es existiert Druidentum und Schamanismus
Titel:
- Jarl(e) und Jarla(s) die ihren Högjarl (Hochjarl) wählen.

Allgemeines u. Besonderheiten: Die Völker Gröngaards gehen auf Raubzüge die sie als Viking bezeichnen, weswegen all diese Völker von anderen Reichen in einen Topf geworfen und als Viking betitelt werden. Viking rauben auch Männer, Frauen und Kinder, Sklaverei ist bei ihnen erlaubt und im kleinen Rahmen üblich. Nicht alle Völker Gröngaards betreiben ständig Raubzüge, es gibt auch Stämme die reichliche Handelsbeziehungen pflegen.







Name des Reiches: Aileelou
Name des Volkes: Leeloua
Regierungsform: Gewähltes Oberhaupt
Regierungsoberhaupt: Nicht bekannt.
Titel: Nicht bekannt.
Größten Städte und Siedlungen:
Namen nicht bekannt.

Allgemeines u. Besonderheiten: Die Leeloua-Städte befinden sich überwiegend unter Wasser, nur ein kleiner Teil der Städte ragt auf den natürlichen Korrellenriffe über den Wasserspiegel hinaus. Folglich ist den restlichen Welten und Reichen Vandriggs nur sehr wenig bekannt über dieses msyteriöse Volk aus dem Süden. Geschichten und Erzählungen über dieses Volk gibt es viele. Gerüchteweise soll die Koroleva der Waljaren ein Bündnis mit ihnen besitzen und mit ihrer Hilfe die Inglandische Flotte versenkt haben.







WELT- UND SEEKARTE:

Weltkarte Vandrigg




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste