Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Wer sind wir?
Lost Chronicles
Keksspur
Das Team
Die verlorenen Chroniken

Willkommen Reisender! Wir sind ein High/Classic Fantasy-RPG - ja, das gibt es noch! Du kennst das Silmarillion auswendig? Die Forgotten Realms sind dir nicht fremd? D&D, PnP und LARP nicht nur komische Abkürzungen? Dann bist du hier ebenso richtig, wie wenn du einfach nur Lust auf Geschichten mit Elben, Zwergen, Feenvölkern, edlen Helden und finsteren Schurken hast, oder all das gar nicht kennst, aber es gern kennenlernen möchtest. Tritt ein in die vier elementaren Welten, werde ein Magier, Ritter, Drachenreiter, Abenteurer oder Vampirlord. Die Sternentore warten auf dich, nur einen Klick weit entfernt!
Über das LC

Genre: High/Dark Fantasy
Spielstil: Szenentrennung
Schreibstil: Romanstil
RPG-Länge: min. 2000 Zeichen
FSK: 16, Avatarpflicht: Ja

RL & Gemalte Avatare sind erlaubt
Scifi-Background, 4 bespielbare Welten
Die Möglichkeit, eigene Völker & Wesen
zu entwickeln & Vieles mehr!
Unser Discord-Channel:
Die Fädenzieher
Eule
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Tintenklecks
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Technischer Support, Plots

Federwisch
Zuständig für: Fragen der Gäste und User, Bewerbungen, Partnerschaftsanfragen, Plots

Die Hochländer
#1
Lightbulb 
Wild und rau wie das Land ist auch der Menschenschlag, der es bevölkert. Die Hochländer leben im Hochlandgebiet von Ingland. Sie sind oft großgewachsen, stämmig und rothaarig, bekannt für ihre Trinkfestigkeit und ihren derben Humor, aber auch für ihren melancholischen Sinn für Poesie, ihren Aberglauben und ihre schönen Frauen. Man sagt, sie hätten mehr mit den Viking gemeinsam als mit den Inglandern, was in der Hinsicht stimmt dass sie allesamt wilde Krieger sind, die keine Furcht kennen und jede Armee das Fürchten lehren, wenn sie mit Trommeln und Kriegsgeschrei von den Bergen herunterstürmen, und mit ihren zweihändigen Breitschwertern Breschen in die Reihen der Feinde schlagen. Die Hochland-Clans wehren sich seit Generationen gegen die Unterdrückung durch das inglandische Königshaus und sind weder bereit ihre karge Heimat aufzugeben, noch dem König Tribut zu zahlen. Vor einigen Jahrzehnten gelang es Cainneach dem Bären - der nicht nur wegen seiner Gestalt so heißt, sondern auch weil sein Wappen eine Bärenpranke schmückt - die untereinander zerstrittenen Clans unter seinem Banner zu vereinen. Seitdem haben die Hochlande selbst einen König.

Der Glaube an Feen und Geister ist weit verbreitet. Es gibt helle und dunkle Magie, wie es auch einen Lichten und einen Dunklen Feenhof gibt. Helle Magie wird von Druiden praktiziert, dunkle Magie ist den Hexen vorbehalten. Wobei Hell nicht zwangsläufig Gut und Dunkel nicht immer Böse bedeuten muß.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste